Ihr Browser unterstützt kein Javascript oder es ist abgeschaltet! Um den vollen Funktionsumfang von "Museen in Münster" nutzen zu können, aktivieren Sie Javascript im Browser.

So., 03.06.2018, 15:00 h – So., 30.09.2018

Textur, Gewebe, Spuren - Abstrakte Zeichnungen und Textilbilder

Kunsthaus Kannen – Museum für Art Brut + Outsider Art

"Die Spur ist Erscheinung einer Nähe, so fern das sein mag", sagt Walter Benjamin. Zeichnungen sind Spuren in diesem lebendigen Sinn: Als Bewegungsspur der zeichnenden Hand werden sie zu Bildern dessen, was im Sehen erst entsteht. Die Ausstellung zeigt Arbeiten von KünstlerInnen, die die Zeichnung als Textur auffassen, als ästhetisches Gewebe und Beziehungsgefüge von Linien oder Fäden, ganz unterschiedlich in der Anlage, in Dynamik und Ausstrahlung.


Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 13.00 bis 17.00 Uhr, Montag geschlossen.